ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

BEZEICHNUNG DES VERKÄUFERS

Diese Website-https://www.crocodiles-maroquinerie.com wird herausgegeben von:

Mekong-Skins, deren Sitz 4 s Riverside ist 4/3rd Thu Duc Saigon

Unsere Produkte werden aus Vietnam geliefert.

Adresse der Website: [email protected]
 Telefon+ 841225656797 Vietnam 

ALLGEMEINEN BESTIMMUNGEN DIESER BEDINGUNGEN UND KONDITIONEN AUF

Allgemeine Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB's)

Gegenstand der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für online-Vertrieb der Produkte des Unternehmens die Mekong-Skins auf der https://www.crocodiles-maroquinerie.com Website Zugriff kostenlos und offen für jeden Internetbenutzer ist.

Geltungsbereich der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Ausschließlich die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Verträge der online-Vertrieb der Produkte des Unternehmens die Mekong-Skins für Käufer, die Verbraucher sind (im folgenden: Verbraucher) und mit Bestellformular bilden die Vertragsunterlagen bindend für die Parteien, ausgenommen alle anderen Dokumente, Flyer, Kataloge oder Fotografien, die nur einen Richtwert zu haben.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Verbraucher, unabhängig vom Land Ihres Wohnsitzes gelieferten Produkte.

Die Begriffe werden zusammen mit den vertraglichen Informationen erwähnt auf der Website in Französisch geschrieben.

Verfügbarkeit und Anwendbarkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung gestellt werden, für die Verbraucher auf der Hersteller-Website, wo sie direkt zur Verfügung stehen, und können auch auf Anfrage per Telefon, e-Mail kommuniziert werden.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt verbindlich für den Verbraucher, die durch Ankreuzen zu diesem Zweck bereitgestellte erkennt, wissen und vor Befehl akzeptiert zu haben.

Die Überprüfung der Bestellung durch seine Bestätigung ist der Beitritt durch den Käufer in den allgemeinen Geschäftsbedingungen in Kraft am Tag des Befehls mit der Erhaltung und Reproduktion vom Verkäufer zur Verfügung gestellt.

Änderung der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, seine allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern.

Im Falle einer Änderung der allgemeinen Geschäftsbedingungen sind die geltenden allgemeinen Geschäftsbedingungen die geltenden zum Zeitpunkt der Bestellung das datierte Kopie an Datum auf seinen Antrag für dem Verbraucher gegeben werden kann.

Klauseln der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Unwirksamkeit einer Vertragsklausel wird nicht ungültig, die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Nichtumsetzung der temporäre oder permanente eine oder mehrere Klauseln der allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers kann nicht geltend machen, Verzicht auf seinen Anteil an die übrigen Bestimmungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen, die weiterhin ihre Effekte zu erzeugen.

PRODUKTE

Merkmale.

Die Fotografien, die die Produkte illustrieren bilden kein Vertragsdokument.

Betriebsanleitung.

Art der Verwendung des Produkts, wenn es ein wesentliches Element ist ist in den elektronischen Katalog oder spätestens bei der Belieferung erwähnt.

Einhaltung.

Produkte entsprechen den geltenden Vorschriften betreffend die Sicherheit und Gesundheit von Personen, die Fairness der Handelsgeschäfte und den Schutz der Verbraucher zum Zeitpunkt der das Inverkehrbringen.

PREIS

Preis.

Verkaufspreise sind für jedes der Produkte aufgeführt, die in den elektronischen Katalog in Euro inklusive aller Steuern angegeben, ohne die Kosten der Lieferung und den Transport vor der Bestätigung der Bestellung erwähnt und zusätzlich belastet.

Den fälligen Gesamtbetrag vom Verbraucher wird auf der Bestätigungsseite der Bestellung angegeben.

Der Verkaufspreis des Produkts ist, die am Tag der Bestellung in Kraft.

Geändert wurde.

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, seine Preise und gleichzeitig an die Verbraucher Anwendung der geltenden Preis am Tag der Bestellung jederzeit ändern.

ANGEBOTE

Immobilien.

Online präsentiert auf der Website eingestellten Angebote sind reserviert für Verbraucher mit Wohnsitz in einem Land erscheint in der Liste "Land der Lieferung" in der Registerkarte 'Warenkorb'.

Diese Liste kann vom Verkäufer jederzeit geändert werden.

Dauer.

Online präsentiert auf der Website eingestellten Angebote sind gültig, sofern nicht bestimmte Dauer, solange die Produkte finden Sie im elektronischen Katalog und innerhalb der Grenzen der Bestände zur Verfügung.

Akzeptanz.

Die Annahme des Angebots durch den Verbraucher ist verpflichtet, nach der Methode über den Doppelklick, durch die Bestätigung der Bestellung.

BEFEHL

Phasen des Vertragsschlusses.

Um zu bestellen, wird der Verbraucher ein Konto erstellt.

Nachdem Sie seinen Wagen, der angibt, die ausgewählten Produkte und die gewünschten Mengen ausgefüllt haben, wählte er sein Land der Lieferung und ihrer Lieferung, die sich nach dem ausgewählten Land unterscheidet.

Es klickt schließlich auf die Schaltfläche "Warenkorb".

Vor anklicken des Buttons "Bestellung bestätigen", hat der Verbraucher die Möglichkeit, ins Detail seines Ordens und den Gesamtpreis zu überprüfen und zurückkehren zum vorherigen Seiten auf mögliche Fehler beheben oder eventuell seine Bestellung ändern.

Die Bestätigung der Bestellung beinhaltet die Akzeptanz der allgemeinen Geschäftsbedingungen und des Vertrages bilden.

Eine Anerkennung E-mail-Bestätigung des Befehls wird so bald wie möglich durch den Verkäufer gesendet.

Nach Erhalt der Bestellung durch den Verkäufer wird dem Verbraucher eine Rechnung per Post geschickt.

Während der Expedition des Befehls, eine neue e-Mail an den Verbraucher mit der Tracking-Nummer für das Paket adressiert.

Befehl ändern.

Bestellung durch den Verbraucher ändern nach Auftragsbestätigung vorbehaltlich der Zustimmung des Verkäufers ist.

Der Verkäufer behält sich das Recht, die Änderungen, die an den technischen Fortschritt in den festgelegten Bedingungen zusammenhängen bestellte Ware zu machen.

Bewertung des Auftrags.

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, jede Bestellung berechtigten Gründen verweigern und mehr besonders, wenn die Mengen der Produkte bestellt sind ungewöhnlich hoch für Käufer, die Verbraucher sind.

Nichtverfügbarkeit der Produkte bestellt.

Wenn die bestellten Produkte bis zur Auslieferung verfügbar sind, wird der Verbraucher unverzüglich erstattet.

VERTRAG

Schluss.

Der Kaufvertrag entsteht zum Zeitpunkt der vom Verbraucher der Bestätigung seiner Bestellung senden.

Archivierung und Beweise.

Archivierung von Mitteilungen, Bestellungen und Rechnungen erfolgt auf eine zuverlässige und nachhaltige Weise Unterstützung bilden eine loyale und dauerhafte Kopie.

Diese Mitteilungen, Bestellungen und Rechnungen erzeugt werden, als Nachweis für den Vertrag.

Entzug.

Ihr Paket wird geliefert an Ihre eigenen risques.vous haben 7 Tage zurückzugebenden Ware Wenn Sie nicht zufrieden sind, die Transportkosten gehen zu Ihren Lasten, wir wird ein Austausch fortgesetzt, wenn Sie sich entscheiden, Exchange haftet für Transportkosten.

ZAHLUNG

Zahlungsbedingungen.

Der Preis ist zahlbar in voller nach Auftragsbestätigung.

Die Zahlung ist sofort zur Bestellung per PayPal oder Banküberweisung.

Bankgebuehren liegen in Ihrer Verantwortung.

Sicherung der Zahlung.

Die Website ist mit einem System ausgestattet für die Sicherung von online-Zahlungen-Kunden zum Verschlüsseln ihrer Daten-Bank.

LIEFERUNG

Lieferzeit.

Der Verkäufer verpflichtet sich, gemäß der auf der Website für jede Lieferung-Produkte, die Produkte zu liefern, innerhalb einer Frist von 15 Tagen im Falle der Festnahme des Produktes auf Lager genannten Fristen. Bei einem Produkt, das nicht mehr vorrätig ist, verpflichtet sich der Verkäufer, die Ware innerhalb eines Monats zu liefern.

Lieferbedingungen.

Die Produkte werden an die vom Verbraucher auf dem Bestellformular angegebene Adresse geliefert.

Jede Beschwerde des Fehlers der Lieferung muss vom Verbraucher dem Verkäufer der Tag der Zustellung oder am ersten Werktag nach der Lieferung spätestens erfolgen.

Die Lieferung erfolgt per Post.

Bei der Lieferung eines Luftfahrtunternehmens muss Versand vom Verbraucher unterzeichnet werden, die zur Rezeption Compliance und Zustand der Produktverpackung überprüfen müssen.

PERSÖNLICHE DATEN

Der Verbraucher hat jederzeit ein Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschung der personenbezogenen Daten.